Werner Peters / Consulting     Managementberatung

Home-Linie-grau-120-02
Logo-50-3D-weiss
Home-Linie-grau-120-02

AZAV (Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung)

Bildung mit Qualitätsnachweis

Zunehmender Wettbewerbsdruck sowie wachsende Kundenforderungen führten in den letzten Jahren zu einer verstärkten Qualitätsdiskussion in der Bildung. Der Gesetzgeber hat darauf reagiert: Seit 01.04.2012 ist das SGB III mit Änderungen  in Kraft. Die Verfahren und Anforderungen hierzu werden  durch die AZAV geregelt.

Für Bildungsträger, die öffentlich geförderte Weiterbildung (FbW) anbieten, ändert sich durch die neue Gesetzgebung einiges. War es bisher möglich, sich als Träger durch das örtliche Arbeitsamt anerkennen zu lassen, fordert das neue SGB III nun eine Anerkennung durch privatwirtschaftliche "Fachkundige Stellen", die durch die Bundesagentur für Arbeit zugelassen werden. Auch die Anerkennung von Maßnahmen erfolgt durch diese neu geschaffenen Zertifizierungsstellen.

Qualitätsmanagement im Bildungssektor

Ausdrückliche Voraussetzung für die Trägeranerkennung ist der Nachweis eines wirksamen Qualitätsmanagement-Systems. Darauf basierend wird die Fachkundige Stelle die neuen Träger- und Maßnahmenanerkennungen durchführen. Die meistgenannten Qualitätsmanagement-Systeme im Bildungsbereich sind ISO 9001, BQM,EFQM, LQW und das QM-Stufen-Modell. Für Ihre Anerkennung durch die Fachkundige Stelle spielt es dabei keine Rolle, welches System Sie in Ihrem Unternehmen anwenden. Wichtig ist nur, dass es auch wirksam angewandt wird.

Die Agenturen für Arbeit fördern die berufliche Weiterbildung über Bildungsgutschein (SGB III §§ 77) nur noch durch Unterhaltsgeld und Übernahme der Weiterbildungskosten, wenn eine fachkundige Stelle (FKS) festgestellt hat, dass der Weiterbildungsträger und sein Bildungsangebot die gesetzlichen Forderungen erfüllen.

Die Wepeco führt für Sie ein erfolgreiches und anerkanntes System zur Zertifizierung in Anlehnung an die DIN EN ISO 9001 und nach AZAV ein.

Ein kompaktes überschaubares Handbuch mit entsprechenden Verfahrensanweisungen und Prozessbeschreibugen.

Wir sind Ihnen bei der anschließenden Vorbereitung zur Zertifizierung von Maßnahmen behilflich und unterstützen Sie bei der Kontaktaufnahme und Zusammenarbeit mit der jeweiligen Arbeitsagentur.

Banner-AZWV-01

(C) Wepeco Mai 2018

Werner Peters Consulting “WePeCo”

An´t Lüttje Dörp 25

26605 Aurich

Tel.: 04941 - 95 97 38,   

Fax:  04941 - 95 97 63, 

E-Mail:  info@wepeco.de

Impressum         Datenschutz